Wenn Nachts der kleine Hunger kommt

Manchmal passiert es dass man kleine Hunger hat, obwohl schon sehr spät ist. Hier kommt eine sehr schnelle und billige Option im Frage, und zwar: Maggi. Diese Variante ist sehr eifach zu kochen:

  1. In eine Pfanne kochen wir Wasser. Hier kommen dann 2 Packungen Maggi rein (für 2 Personen). Nebenbei schneiden wir halbe Rote Zwiebel sowie 1 grüne scharfes Chili. Am Ende kommen diese drauf sowie eine Löffel Butter.
  2. Nach nur 3 Minuten Maggi kann schon serviert werden. Man kann (optional) auch Chaat Masala drauf machen sowie Koriander und Salz nach Geschmack.
  • Dipty Jan 29, 2018, 11:08 am

    In das foto es ist kein Garam Masala. Es ist Chaat Masala 😉
    Ich koche Maggi manchmal auch 🙂

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Scroll Up