Cremige Spinat-Pasta

Spinat sollte gekocht werden. Rama Cremefine am Kochen hat Dipty letzte Woche gekauft. Pasta hatten wir noch seit letzte Woche als ich Pasta mit Pesto Rosso gekocht habe.

Und so haben wir eine Cremige Spinat-Pasta heute Abend gekocht:

  1. Pasta im Wasser gekocht
  2. Eine Rote halbe Zwiebel, Knoblauch und 2 scharfe Grüne Chilis geschnitten. Dazu noch Pinienkerne, Oregano, Spinat und Rama Cremefine am Kochen vorbereitet
  3. Nachdem die Pasta gekocht ist, in eine Pfanne haben wir Olivenöl heiß gemacht sowie der Knoblauch, Zwiebel und grüne scharfe Chilis karamellisiert. Danach haben wir auch Chiliflocken, Rama Cremefine am Kochen und der Spinat rein gemacht
  4. Wenn Spinat kleiner wird, machen wir Salz, kleiner Stück Butter, Oregano, Pinienkerne und Pfeffer rein. Alles muss max. 5 Minuten kochen
  5. Gekochte Pasta kommt jetzt rein und nach ein paar Sekunden unsere Cremige Spinat-Pasta kann serviert werden. Dipty magte es sehr mit Parmesan

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Scroll Up