Kritik des Honda-Preises für Dr. Hinton

Ich habe gerade einen sehr interessanten Artikel entdeckt, geschrieben von Jürgen Schmidhuber.

Jürgen Schmidhuber kritisiert die Tatsache, dass Hintons sichtbarste Veröffentlichungen wesentliche relevante Vorarbeiten nicht erwähnt haben (macht nicht die wirklichen Erfinder berühmter Algorithmen Ehre, z.B. des Backpropagation-Algorithmus oder LSTM) und dass die Medien einen wesentlichen Anteil an diesem Problem (die falschen Leute für Erfindungen anderer gutschreiben) haben.

At least in science, by definition, the facts will always win in the end. As long as the facts have not yet won it’s not yet the end. (No fancy award can ever change that.)

As Elvis Presley put it, „Truth is like the sun. You can shut it out for a time, but it ain’t goin‘ away.“

 

 

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Scroll Up