Gestern habe ich an dem Theorie-Unterricht, Lektion 13 über WOLKEN (Wasser, Oel, Luft, Kraftstoff, Energie Notfallausrüstung) an der Fahrschule Butterfly teilgenommen. Der Fahrlehrer war Jezzy Schwarz.

Es war sehr interessant über technische Details vom Auto zu hören. Er hat alles sehr profesionell präsentiert, hat uns Fragen über das WOLKE-Schema gestellt, sowie witzige Erfahrungen mit damaligen Fahrschülern erzählt.

Es hat mich etwas aber trotzdem gestört, und zwar: Ich habe gelernt, dass jeder Buchstabe von WOLKEN versteckt auch eine potenzielle Strafe in Deutschland. Selbstverständlich gibt es Gesetze die man respektieren muss, sonst hätten wir viele negative Situationen, aber eine Strafe zu bekommen, wenn man nicht mindestens eine Warnweste dabei hat im Fall einer Verkehrskontrolle durch die Polizei, finde ich zu viel!

z. B.

Warnweste nicht mitgeführt bzw. bei der Polizeikontrolle nicht vorgezeigt 15 €

Ein paar Jahren vorher, habe ich ein paar Menschen aus Rumänien gehört wie die über Leben in Deutschland reden. Einer sagte: „- Schau mal, die Leute in Deutschland respektieren das Gesetz sogar in der nähe von Zebrastreifen, die fahren sehr langsam. Es ist sehr schön zu sehen, dass die Menschen Verständnis haben.“ Der andere antwortet: „-Das ist nur eine Illusion. Meisten haben kein Verständnis, sondern sehr viel Angst vom Gesetz, weil sonst werden die bestraft und müssen sehr viel Geld bezahlen!“

Nicht mit mäßiger Geschwindigkeit an einen Fußgängerüberweg herangefahren, an dem ein Fußgänger passieren wollte 80€ 1 Punkt

In Rumänien sowie in Deutschland und überall wo man sich auf diese Planet befindet, soll die Gesetze respektieren, aber ich bin gestört das man bestraft sein muss sowie, dass man aus Angst reargiert und nicht aus Verständnis!

Ich denke die Gesetze sind dort um viele Menschen die kein Verständnis haben, zu helfen. Aber ist da wirklich kein anderen Weg außer Strafe? Selbstverständlich gibt es ein anderen Weg. Wenn so viele Gesetze dort sind, warum noch kein Gesetz der sagt: „- Wenn Sie ein Fehler machen, werden Sie nicht bestraft, sondern geholfen.“ ? Meiner Meinung nach, der Neuer Bußgeldkatalog & Bußgeldrechner 2018 wird in eine Sozietät wo Menschen geholfen sind sich selbst zu kennen, nicht existieren. Wenn da so viel Zeit für Strafen investiert wurde, warum nicht auch für positive Alternativen? Ich wünsche mir, dass die Menschen die im Knast sind, Hilfe bekommen, um Meditation zu entdecken und praktizieren!

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Scroll Up