Poha – Indisches Frühstück

Poha ist ein sehr einfaches und schnelles Rezept aus Indien, welches die Leute normalerweise während des Frühstücks zusammen mit eine leckere Tasse indischer Tee genießen.

Zur Zubereitung von Poha benötigen wir Zutaten wie Poha (Reisflocken), ein Stück Ingwer, 2-3 grüne Chilis, Erdnüsse, frische Korianderblätter, 2-3 Kartoffeln, eine rote Zwiebel, trockenes Kurkumapulver sowie Salz nach Geschmack.

Der erste Schritt ist, die Kartoffeln zu schälen, in kleinere Stücke zu schneiden und sie in einen Topf mit 2 Löffel Olivenöl braten zu lassen (bis sie goldbraun werden). In der Zwischenzeit bereiten Sie Ihre Zwiebel vor, indem Sie sie in Halbmondform schneiden. Schneiden Sie den Ingwer in dünne Julienne und hacken Sie Ihre grünen Chilis. Zum Schluss den Poha mit lauwarmen Wasser abgießen und beiseite stellen.

Nachdem die Kartoffeln fertig sind, nehmen Sie sie heraus und legen Sie sie in eine Schüssel auf einem Papiertuch, sodass überschüssiges Öl entfernt wird. Um den Poha vorzubereiten, nehmen Sie einen Topf, fügen Sie 2 Löffel Olivenöl hinzu und erwärmen Sie es. Der nächste Schritt ist, einen kleinen Löffel Senfkörner hinzuzufügen und sie knacken zu lassen. Danach die bereits gehackte Zwiebel, den Ingwer und die grünen Chilis hinzufügen und 2-3 Minuten braten. Nun ist es Zeit, die Erdnüsse hinzuzufügen und alles weiter noch 2 Minuten kochen zu lassen. Am Ende fügen Sie Poha zusammen mit den Bratkartoffeln hinzu. Geben Sie auch Salz und Kurkuma hinzu, mischen Sie sie gut und garnieren Sie sie mit frisch gehacktem Koriander.

Der köstliche Poha ist bereit, serviert zu werden. Es kann mit einer guten Tasse Tee Ihrer Wahl genossen werden.

Ein Schuss frischen Zitronensaft auf Poha kann den Geschmack stark verbessern.

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Scroll Up